Cactusblog

Aus dem Leben eines Kaktusgärtners

Schlumbergera….

| 1 Kommentar

…..sind nicht nur in der Weihnachtszeit durch ihre zahlreichen Blüten schön anzusehen. Auch Schildkröten haben ein faible für sie, nämlich als Nahrungslieferant. So wird es zumindest im kürzlich erschienenen „Handbuch der Futterpflanzen für Schildkröten und andere Reptilien“ beschrieben.

Zitat:

„Schildkröten fressen den Weihnachtskatus sehr gerne. Man kann ihn in einer Hängeampel im Terrarium platzieren, so dass sich die Tiere die überhängenden Pflanzenteile selbst holen können. Sowohl die Blätter als auch die Blüten sind eine willkommene Abwechslung in den langen Wintermonaten.“

Quelle

Schlumbergera truncata

Über Geschmack lässt sich ja Streiten, aber die Blüten sind allemal schön anzusehen. Evtl. sollte beim nächsten Kakteenessen einmal ein Schlubergera-Salat kreiert werden. Hmmm lecker… 😉

RH

Ein Kommentar

  1. Hoo, ich schreibe hier gerade vor mich hin und denke – du müsstest endlich mal den Schlumbergera-Artikel fertig machen – und schwupps… da is schon einer…

    Danke Ralf – schickes Foto!

    Ach… In unserem Marmeladenregal schlummert noch ein Gläschen Schlumbergera-Konfitüre 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.