Cactusblog

Aus dem Leben eines Kaktusgärtners

Multi-tagging in WordPress?

| Keine Kommentare

Darf man Tags eigentlich mehrfach eingeben? Auf der Suche nach einer Antwort bin ich beim Blogtrainer Karl-Heinz Wenzlaff auf diesen ausführlichen Artikel zum Thema tagging gestoßen – vielleicht finden wir ja hier heraus, ob „Multi-Tagging“ sinnvoll ist, oder nicht.

Hier noch eine kurze Erläuterung, wie ich bisher mit Tags umgegangen bin:

Tags oder zu deutsch Schlagworte sind wichtig für Blogs. Das habe ich schon vor längerer Zeit gelernt. Damals konnte WordPress selbst noch gar keine Tags verarbeiten, dazu wurden Plugins verwendet.

Inzwischen wurde diese Funktion ins System von WordPress fest integriert, allerdings habe ich immer noch ein besseres Gefühl, auf das Plugin Simple Tags zurückzugreifen. So habe ich schon zwei Stellen, an denen ich meine Tags eintrage. Dazu kommt dann noch die Keyword-Zeile vom All in One SEO Pack, damit sind es schon drei Stellen. Hier entsteht auch eine weitere Doppelung, denn hier wird auch noch mal nach dem Titel und der Beschreibung (Auszug) gefragt.

Das Ganze schaut hinter den Kulissen dann so aus:

wordpress_multi_tags

Oben das Plugin Simple Tags, darunter das WordPress-eigene Schlagwort-tool und darunter das Eingabefenster von All in One SEO Pack.

Autor: Ulrich Haage

Kaktusgärtner aus Passion... seit 1970, aber mit weitaus längerer Tradition

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


No CAPTCHA challenge required.