In der vergangenen Woche wurde der alteingesessenen Erfurter Kakteengärtnerei Haage große Ehre zuteil.

Dr. Rudi E. Dorsch aus Houston (Texas) überreichte am 11.1.2006 den Founders Award der ESA (Epiphyllum Society of America). Der Preis wurde erstmals verliehen und gilt als der Grammy der Kakteenzüchter. In seiner Laudatio würdigte Dr. Dorsch die besonderen Leistungen der Familie bei der Erhaltung und Verbreitung von Blattkakteen.

Wenn man Gerüchten Glauben schenken darf, ist der Preis mit 100.000 U$ dotiert und wurde von persönlichen Glückwünschen der US-Präsidenten George Bush begleitet. Allerdings ist weder das eine, noch das andere in Erfurt angelangt 🙂

Über den Autor

Kaktusgärtner bei | Website

im Podcast seit 2019

Blogger seit 2005,

Kaktusgärtner aus Passion - seit 1970,

... in einer Familie von Kaktusgärtnern seit 1822

... und Gärtner in der Blumenstadt Erfurt seit 1685