Cactusblog

Aus dem Leben eines Kaktusgärtners

mich – Kaktusgärtner

Hier schreibt Ulrich Haage, Kaktusgärtner.

Mein Leben als Kaktusgärtner ist ungemein spannend, oft lustig, wenn ich es zu schwer nehme aber auch mal anstrengend. In jedem Falle aber das Beste, was ich mir vorstellen kann.

Dabei begleitet mich das cactusblog seit Anfang 2005. Nicht so sehr im Alltag, sondern eher bei den Sachen, die mich aus der täglichen Arbeit rausbringen, oder einen neue Blick darauf bescheren. Seit der Ausbreitung von Facebook werden die Gedanken irgendwie kürzer – das führt auch zu weniger Artikeln im cactusblog – vielleicht ist es aber auch einfach die Überhand nehmende sittliche Reife 😉

Ulrich HaageKaktusgärtner bin ich im Sinne einer Profession seit 1992, auch wenn ich schon als Kind den Buddelkasten mit dem Topftisch und später den Bolzplatz mit den Gewächshäusern getauscht hatte. Seit 1996 trage ich die Verantwortung für Kakteen-Haage – die Kakteengärtnerei meiner Vorfahren, in der nicht nur unsere Familie, sondern auch 12-14 weitere Mitarbeiter fleissig sind.

Ich lebe und arbeite in der wunderschönen Blumenstadt Erfurt – in der Ältesten Kakteenzucht der Welt. Und das hat Tradition – meine Ahnen tun das bereits seit 1822 so. (um genau zu sein sind das noch 150 Jahre mehr, aber das ist eine andere Geschichte…)

Das Kleingedruckte:

Ulrich Haage * Blumenstrasse 68 * 99092 Erfurt * 0361-2294000

Merken

Merken

Share

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


 

  • Facebook