Cactusblog

Aus dem Leben eines Kaktusgärtners

Montag, 8. Februar 2010
von Ulrich Haage
Keine Kommentare

Schnee in Thüringen und Winter auf Hiddensee mit Kakteen

Gestern war ich im Schnee – mal schnell mit Freunden nach dem Mittag in Oberhof  zum Langlauf. Der Thüringer Wald war ein Traum. Unterwegs erzählten mir die beiden vom einzigen Arzt auf Hiddensee, der die langen kalten Winterabende bei seinen … Weiterlesen

Share

Freitag, 17. April 2009
von Ulrich Haage
3 Kommentare

Geschichte der Heiztechnik für Gewächshäuser

Die Beheizung von Gewächshäusern ist vor 150 Jahren bereits eine spannende Frage für einen Orangerie-Gärtner gewesen. Noch heute steht mancher Kakteengärtner vor der Frage, wie er sein Kakteenhaus im Winter warm hält. Das Deutsche Gartenbaumuseum veröffentlicht „Die Geschichte der Heiztechnik für Gewächshäuser“ Weiterlesen

Share

Montag, 23. Februar 2009
von Ulrich Haage
Keine Kommentare

mexikanisch Kochen – Mancha Manteles de Cerdo

Wenn ich mal nicht arbeite, rühre ich gern in der Küche in meinen Töpfen rum. Meist steht etwas aus Mittelamerika auf dem Plan, so wie in den letzten Wochen – und auch das nächste Rezept steht schon fest Weiterlesen

Share

Donnerstag, 8. Januar 2009
von Ulrich Haage
1 Kommentar

ein Heizungsexperiment

Mein Vater kann so verdammt trocken sein. Wir haben Januar 2009. Es ist kalt, aber noch nicht ausreichend. Die Nachrichten melden: es wird erzkalt – Minus sechsundzwanzig Grad. Beiläufig erzählt mein Vater: „ich hab übrigens die Heizung abgestellt.“ Wie jetzt. … Weiterlesen

Share

Mittwoch, 7. Januar 2009
von Ulrich Haage
Keine Kommentare

Kalte Nächte und heißer Alarm

Im Kakteenforum läuft derzeit eine (bis jetzt vierzehnseitige!) Dauerberichterstattung über Erlebnisse mit niedrigen Temperaturen. Auch wir machen damit so unsere Erfahrungen – jedes Jahr aufs Neue. Vor sechzig Jahren musste mein Großvater den gesamten Obstgarten und einen ganzen Holzschuppen verheizen, … Weiterlesen

Share
  • Facebook