Cactusblog

Aus dem Leben eines Kaktusgärtners

Geschenke für (Kaktus-)Gärtner gesucht

| 2 Kommentare

Liebe Cactusblogleser,

sonst schreibe ich ja meist nur so vor mich hin, aber heute habe ich ein Problem, bei dem ich ein wenig Hilfe gebrauchen könnte. Nächste Woche soll ich fürs Fernsehen Geschenke für Gärtner kommentieren – und natürlich auch etwas eigenes mitbringen. Es geht dabei nicht um Grabegabel und Strohhut – die nützen im Winter nix. Ich tüftel so ein wenig an Gärtnerkrimi und, hm – na, Wollsocken find ich schon wieder – na ja…

Ein paar schöne Ideen habe ich schon. Ihr auch? Dann lasst sie mich wissen!

Danke schön!

Share

Autor: Ulrich Haage

Kaktusgärtner aus Passion... seit 1970, aber mit weitaus längerer Tradition

2 Kommentare

  1. 🙂 das ist ja wirklich eine schicke Idee, mal schauen, ob ich das nicht irgendwie unterbekomme…

  2. Aber ja, ich habe da eine schön Idee. Guck mal bei http://www.OxfamUnverpackt.de – da kannste junge Bäume verschenken. Aber auch Ziegen.
    EinZiegartig!
    Albeerta

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


 

  • Facebook