Cactusblog

Aus dem Leben eines Kaktusgärtners

dm hats mitm Kaktus

| Keine Kommentare

Zu Weihnachten habe ich im Internet Fotos bestellt – (es war einfach ein wenig zu spät, um dies dem Fotograf meines Vertrauens zu überreichen).

Was stolpert mir bei dm als erstes ins Bild?

dm hats mit kaktus 01Eine nette Opuntia muss es sein, ficus-indica wenn ich mich nicht täusche. Wie schön, unser Wappentierchen auf der Bühne meines Lieblingsdrogisten. Als ich klein war, ist mein Lieblingsdrogist noch der Mann im weißen Kittel gewesen, der sein Geschäft auf dem Anger hatte, dort, wo unsere Mitbürger aus Asien heute preisgünstig Handtaschen verkaufen. Den Mann mit Kittel gibt es vermutlich nicht mehr, ich weiß auch nicht, ob er was mit Opuntien hätte anfangen können, aber dafür hatte er eine riesig hohe Leiter die er immer hoch und runter geflitzt ist, um aus den Schubkästen ganz oben etwas zu holen.

Hm, jedenfalls scheint die Opuntia auf dem Foto ein klein wenig verhungert zu sein, aber es ist trotzdem schön, Kakteen im Rampenlicht zu finden.

Share

Autor: Ulrich Haage

Kaktusgärtner aus Passion... seit 1970, aber mit weitaus längerer Tradition

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


 

  • Facebook